Sie sind hier: Startseite Nachrichten „Objektwelten als Kosmos“. Katalog zur Sonderausstellung
Datum: 14.11.2019

„Objektwelten als Kosmos“. Katalog zur Sonderausstellung Der Katalog ist im BASA-Museum und in allen am Kosmos-Projekt beteiligte Sammlungen käuflich zu erwerben.

Der Katalog ist im BASA-Museum und in allen am Kosmos-Projekt beteiligte Sammlungen käuflich zu erwerben.

Kosmos-KatalogDer Katalog ist im BASA-Museum und in allen am Kosmos-Projekt und an der Ausstellung beteiligten Museen und Sammlungen für 25 Euro zu erwerben.
Die Ausstellung Objektwelten als Kosmos – Von Alexander von Humboldt zum Netzwerk Bonner Wissenschaftssammlungen und spielt auf die ganze materielle Welt an, die nach Humboldt keine Grenzen zwischen Geistes- und Naturwissenschaften kennt und sich von daher in vernetzten Objektwelten als Kosmos widerspiegelt. Der Blick richtet sich damit auf die vielschichtigen Verbindungen zwischen mehr als 100 ausgewählten Objekten der Sammlungen und Museen und die einhergehenden, sich zeitlich verändernden Vorstellungen von Wissenschaft und Forschung.
Die Ausstellung ist bis zum 22. März 2020 im Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig zu sehen.
Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie auf der Homepage des ZFMK und auf der Website des Kosmos-Projektes.
Hier finden Sie weitere Informationen über Publikationen des BASA-Museums.

 

Artikelaktionen