Sie sind hier: Startseite Aktuelles Heidelberger Stellungnahme zu Dekolonisierung
Datum: 06.05.2019

Heidelberger Stellungnahme zu Dekolonisierung Dekolonisierung erfordert Dialog, Expertise und Unterstützung – Heidelberger Stellungnahme

„Nun sind die Träger- und Mittelgeber-Institutionen gefordert, den aktuellen Herausforderungen für Weltkulturen- und ethnologische Museen und Sammlungen Rechnung zu tragen.“

Anlässlich der Jahreskonferenz 2019 der Direktor*innen der Ethnologischen Museen im deutschsprachigen Raum in Heidelberg wurde im Mai 2019 die Stellungnahme Dekolonisierung erfordert Dialog, Expertise und Unterstützung veröffentlicht.

Heidelberger Stellungnahme (pdf)
The Heidelberg Statement (pdf)

Nachzulesen auch auf dem Blog Wie weiter mit Humboldts Erbe?.

Artikelaktionen